Ein Nähkorb muß her – Aber welchen soll ich kaufen?

Klar, wer näht, muß seine ganzen Nähutensilien auch irgendwo verstauNähkorben und dafür eignet sich am besten ein Nähkorb. Ein Nähkorb ist ganz besonders praktisch, da man alles, was sich so im Laufe der Zeit an Nähzubehör angesammelt hat, schön an einem Ort hat. Viele Nähkörbe verfügen auch über praktische Einsätze, so dass alles immer gut sortiert an seinem Platz ist.

Denn wer kennt das nicht – Wo ist nochmal der Nahttrenner, wo ist mein Maßband, ich hatte doch mal pinkfarbenes Garn – nur wo? Es passiert schnell, dass bei Aufbewahrung in einer normalen Schublade oder Kiste alles schnell durcheinanderfliegt oder im schlimmsten Fall durch sich aufdrehende Garnrollen einen kaum entwirrbaren Knäuel bildet. Welch Wohltat ist es dagegen in einem Nähkorb alles wohlsortiert an einem Fleck zu haben?

Ein weiterer großer Vorteil ist es, dass ein Nähkorb auch mitgenommen werden kann, entweder zum Nähkurs oder wenn die Sonne scheint und man bei schönem Wetter auf der schattigen Terrasse nähen möchte, dann eben in den Garten.

Es gibt eine Vielzahl an Nähkörben in verschiedenen Ausführungen, in verschiedenen Designs, mit und ohne Inhalt, z. B. den Nähkorb aus Holz oder den extra großen Nähkorb, so dass wir Ihnen die schönsten Modelle hier einmal zeigen möchten.

Der klassische Nähkorb

TV – Unser Original 08242200400 easy!maxx Nähkorb mit 76-teiligen Zubehör

Ein besonders hübscher Nähkorb ist der easy!maxx Nähkorb im klassischen Landhaus-Stil. Er sieht schön aus und ist einfach auch ungeheuer praktisch. Dieser Nähkorb eignet sich ideal zum Unterbringen von Nähutensilien und hat gleichzeitig auch eine praktische Grundausstattung von 76 Teilen im Lieferumfang enthalten.

Sie besteht aus einer Schere, einem Fingerhut, verschiedenen Nähnadeln, Steck- und Sicherheitsnadeln, Nähgarn, einem Maßband, einem Nadeleinfädler, Knöpfen und Druckknöpfen. Schön praktisch finden wir auch, dass im Deckel ein Nadelkissen angebracht ist und eine dehnbare Aufbewahrungstasche für Näh-Utensilien, wie Schere, Handmaß und Co.

So hat man immer mit einem Griff das Wichtigste parat. Im Korpus des Nähkorbes ist ein herausnehmbarer Kunststoff-Einsatz zum Sortieren für weiteres kleines Nähzubehör. Das Landhaus Design ist schlicht und ansprechend, vorne der praktische Magnet-Verschluss sorgt für leichtes Öffnen und Schließen und den praktischen großen Henkel kann man sich zum Transportieren schön an den Arm hängen und hat trotzdem noch die Hände frei.

Fazit der Nähmaschinen Redaktion

Uns gefällt das Landhaus Design dieses Nähkorbes richtig gut. Es ist klassisch und zeitlos und zusätzliches Elemente wie integrierte Aufbewahrungstasche, Nadelkissen und herausnehmbarer Kunststoff Einsatz sorgen für allzeit gute Ordnung.

Bewertung: 4.3 von 5 Sternen 

  • Klassisches Design
  • Schöne Größe
  • Praktische weitere Elemente
  • Viel Zubehör

Jetzt den EASYmaxx 08242 Nähkasten | Landhaus-Stil | 76 Teile | Natur & Muster in... auf Amazon ansehen.

Prym 612246 Nähkorb Polka Dots, Größe L, schwarz / weiß

Auch der Nähkorb von Prym ist ein sehr ansprechender Nähkorb und hat ein etwas nostalgisches Design in schwarz/weiß/rot. Mit den Maßen 32,4 x 25,2 x 21,2 cm gehört dieser Nähkorb schon zu den großen Nähkörben, so dass sich reichlich Platz zu Verstauen bietet.

Auch hier ist im Deckel des geräumigen Nähkastens ein Nadelkissen angebracht sowie eine große Tasche zum Aufbewahren über die ganze Breite, wo auch alles von der Schere, über das Maßband bis zu Stiften usw. Platz findet.

Eine weitere Sortiereinheit aus Kunststoff ist auch hier enthalten, die praktisch oben im Rahmen gehalten wird. Dies ist ein Nähkorb ohne Inhalt, wer Wert auf das Zubehör legt, sollte über einen Nähkorb mit Inhalt nachdenken, so wie der zuvor Beschienene von Easy Maxx.

Fazit 

Schön groß und geräumig mit integrierter Aufbewahrungstasche über die ganze Breite, Nadelkissen und herausnehmbarem Kunststoff Einsatz ist jederzeit für gute Ordnung gesorgt.

Sparpreis: online gesehen statt 53,90 EUR für 45,00 EUR

Bewertung: 4.6 von 5 Sternen 

  • Polka Dot Design
  • Sehr geräumig
  • Praktische weitere Elemente

Jetzt den Prym 612246 Nähkorb Polka Dots, Größe L, schwarz / weiß auf Amazon ansehen.

Auch schöne Nähkörbe aus Holz gibt es

Nähkasten aus Holz – Small Foot Company 9602 – Haushaltsnähkasten

Oder wie wäre es statt dessen mit einem Nähkorb aus Holz? Holz Nähkörbe gibt es ebenfalls in vielen verschiedenen Ausführungen und verschiedenen Holzarten, z. B. aus Buche oder Fichte. Dieser Holznähkorb Nähkästchen aus Massivholz, übersichtlich durch fünf verschiedene... von Legler ist auf Kiefernholz gefertigt und hat ganz stattliche Maße von ca. 40 x 26 cm.

Solch ein Holznähkasten ist besonders praktisch, da er ähnlich wie ein Werkzeugkaten funktioniert. Die 3 Etagen lassen sich schön zur Seite auffächern, so dass alles schön auf die verschiedenen Ebenen sortiert ist und man zudem noch alles auf einen Blick findet.

Ganz ohne lästiges Rumkramen.

Fazit

Auch ein Nähkorb aus Holz hat durchaus seine Vorteile. Die vielen verschiedenen Kästchen zum Aufbewahren machen es sehr leicht Ordnung zu halten. Wer Wert auf sehr hochwertige Verarbeitung legt, der schaue sich auch diesen Nähkästchen der Klassiker von Echt Holzig® | *runder Bügel* | Buche /... aus Buchenholz an.

  • Natürlich aus Holz
  • Sehr geräumig
  • Viele kleine Aufbewahrungsmöglichkeiten

Jetzt den Prym 612246 Nähkorb Polka Dots, Größe L, schwarz / weiß auf Amazon ansehen.

Das war ein kleiner Überblick über hübsche Nähkörbe zum Verstauen von Nähutensilien; zurück zur Starseite von Nähmaschinen Test gehts hier.

Klar, wer näht, muß seine ganzen Nähutensilien auch irgendwo verstauen und dafür eignet sich am besten ein Nähkorb. Ein Nähkorb ist ganz besonders praktisch, da man alles, was sich so im Laufe der Zeit an Nähzubehör angesammelt hat, schön an einem Ort hat. Viele Nähkörbe verfügen auch über praktische Einsätze,…

Gut verstaut ist halb genäht!

TV - Unser Original 08242200400 easy!maxx Nähkorb mit 76-teiligen Zubehör
Prym 612246 Nähkorb Polka Dots, Größe L, schwarz / weiß
Nähkasten aus Holz - Small Foot Company 9602 - Haushaltsnähkasten

Top zum Ordnung schaffen!

Um seine ganzen Nähutensilien auch zu verstauen eignet sich am besten ein Nähkorb. Ein Nähkorb ist ganz besonders praktisch, da man alles, was sich so im Laufe der Zeit an Kleinkram angesammelt hat, schön an einem Ort hat. Viele Nähkörbe verfügen auch über praktische Einsätze, so dass alles immer gut sortiert an seinem Platz ist.

Jetzt auf Amazon vergleichen

Letzte Aktualisierung vor 60 min. / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Check Also

Nähmaschine wann Nadel wechseln

Wann muß die Nadel einer Nähmaschine gewechselt werden?

Eine Frage, die sich viele Hobbyschneiderinnen immer wieder stellen, ist die Frage nach der Nähmaschinennadel ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen